ZAHNERHALTUNG

Die Zahnerhaltung, auch konservierende Zahnmedizin genannt, umfasst die Prävention, Diagnostik und Therapie aller Erkrankungen der Zähne und des Zahnhalteapparates.

ZAHNFÜLLUNGEN (Composit)

Die einfachste Form der Zahnrestauration nach einem Loch, einem abgebrochenen Zahn oder sonstigen Defekten geschieht mittels Composit. Dabei wird ein zahnfarbiger Kunststoff direkt in den kaputten Zahn eingebracht und mit einem speziellen Licht ausgehärtet. Da der Kunststoff farblich passend und individuell zum Zahn ausgewählt wird, erfüllen diese Füllungen hohe optische Ansprüche.

CEREC

Bei grösseren Defekten wird eine Versorgung des Zahndefektes mittels Cerec empfohlen. Diese computergestützte Methode zur Rekonstruktion von Zähnen, ermöglicht die Herstellung hochästhetischer und besonders langlebiger Keramikfüllungen, Teilkronen und Kronen. Diese können in nur einer Sitzung ohne unangenehmen Abdruck und ohne zusätzliche Laborkosten angefertigt werden. Die dafür benötigten Füllungen werden in der Praxis aus Keramikblöcken ausgeschliffen und können sofort eingesetzt werden.

AMALGAMERSATZ

In unserer Praxis wird kein Amalgam verwendet. Oft weisen alte Amalgamfüllungen allerdings Risse auf, oder Teile des Zahnes sind abgebrochen. Diese Amalgamfüllungen müssen durch ästhetischere zahnfarbene Füllungen ersetzt werden. Da Amalgam gesundheitlich umstritten ist, werden diese Behandlungen mit den nötigen Vorsichtsmassnahmen durchgeführt.

WURZELBEHANDLUNGEN

Um den Zahn trotz geschädigten (entzündet oder infiziert) oder totem Nerv zu erhalten, wird eine Wurzelbehandlung durchgeführt. Ursachen für Nervenschädigung können tiefe Karies, ein Trauma oder Frakturen sein. Bei der Wurzelbehandlung wird der Nerv entfernt und ein Medikament zur Desinfektion in den Kanal gegeben. Nach dem Reinigen der Kanäle, können diese definitiv und bakteriendicht verschlossen werden und die Zahnkrone wieder aufgebaut werden. Die Revision eines Zahnes mit unvollständig durchgeführter Wurzelbehandlung, kann die Langzeitprognose dieses Zahnes verbessern. Um höchste Qualitätsanforderungen zu erfüllen, führen wir diese Behandlungen unter dem Mikroskop durch.